Alle aktuellen Neuigkeiten zum Angebot und zu den Öffnungszeiten finden Sie auf unserer Facebook-Seite oder auf www.connydado.at!

Erwin Scheipner, Julia Burat und Cornelia Leban-Ibrakovic.

Neue Wege

Wir gehen neue Wege und freuen uns, Sie/dich in einem angenehmen Ambiente willkommen zu heißen. Unser Dancestore bietet eine große Auswahl an Tanzschuhen, Ball- und Abendschuhen aber auch etwas anderen Straßenschuhen an. Ausgefallene Designs oder schlichte Eleganz – für jeden und jede ist etwas dabei, um schmerzende Füße an langen Ballabenden zu vermeiden und Nächte mit viel Freude durchzutanzen. Wir bemühen uns, Top Qualität von namenhaften Herstellern unseres Vertrauens in einem guten Preis – Leistungsverhältnis zu bieten, und sind stets auf der Suche nach neuem schönem Tanzequipment. Immer wieder laden neue Produkte wie Kleidung, TanzCDs oder auch inspirierende Designs ein, das Tanzen in seiner Gesamtheit und als Lifestyle zu erleben.

 

Wir freuen uns auf euch,
Conny, Dado, Erwin und Julia

Tanzschuhe und wie sie uns einen tanzerfüllten Abend noch mehr verschönern können

Jeder von uns kennt das Gefühl auf einem Ball zu sein und nach einigen Stunden des Tanzvergnügens mit schmerzenden Füßen eine Sitzmöglichkeit zu suchen. Ein guter und passender Tanzschuh kann davor bewahren und stellt auch oftmals einen echten Hingucker dar, mit dem man dem Balloutfit einen kleinen Extrakick verpassen kann. Doch was unterscheidet den Tanzschuh von einem „Straßenschuh“? Der wohl größte Unterschied ist die Chromledersohle, denn sie gewährt den TänzerInnen Gleitfähigkeit, wenn sie gewünscht ist, gibt aber auch den nötigen Halt, um nicht unkontrolliert zu rutschen. Diese Besohlung bietet sehr viele Vorteile wie auch eine tolle Beweglichkeit, nur Nässe und Schmutz sollten vermieden werden.

Ein guter Halt unterstützt jeden Tänzer und Tänzerin darin, sich sicher über das Parkett zu bewegen. Um den gewünschten Sitz zu erreichen, ist es durchaus empfehlenswert, offene Damenschuhe ohne Strümpfe zu tragen, und bei geschlossenen Schuhen darauf zu achten, vorne nicht allzu viel Spielraum zu lassen. Der Tanzschuh schmiegt sich an den Fuß, wie eine Socke und kreiert somit das Wohlgefühl, das sich jeder an Ballabenden wünscht.

Bei Männern besitzen nur die spezialisierten Lateinschuhe über eine stärker variierende Absatzhöhe. Die Tanzschuhe für Frauen bieten jedoch eine Vielzahl an Absatzformen und Absatzhöhen. Je nach Tanzrichtung gibt es unterschiedliche Merkmale, die bei einem Erwerb beachtet werden sollen. Ein sehr niedriger und breiter Damenschuhabsatz bietet zum Beispiel für Ballroom und Swing mehr Spielraum und Sicherheit. Bei Salsa und Tango Argentino kann jedoch dieser zu erschwerten Bedingungen führen. In den beiden zuletzt genannten Tänzen bietet ein höherer Absatz durch die Unterstützung der Körperachsen meist einen besseren Tanzgenuss.

 

Tipp:

Die Tanzschuhe sind so komfortabel, dass sie auch Nicht-TänzerInnen ungeahnte Möglichkeiten eröffnen. Egal ob Musiker oder in einem stehenden Beruf tätig (z.B. Verkauf) viele Tanzschuhe gibt es auch in einer Straßen-Schuh Edition, die ein Tragen außerhalb des Tanzparketts ermöglicht! Stylish, bequem und hochwertig in der Verarbeitung – einfach eine tolle Kombination.
Ausnahmen gibt es nur bei den klassischen Herrenoutfits, denn der Smoking ist besonders formvollendet mit einem Lackschuh an den Füßen.

 

Abschließend gilt noch zu sagen, dass Tanzschuhe eine Möglichkeit bieten, seinen Stil auszuleben und sicher jeder und jede TänzerIn einen Lieblingsschuh findet. Ob schlicht oder ausgefallen, hoch oder niedrig, weich oder hart, offen oder geschlossen, für jeden findet sich der perfekte Tanzschuh und wir freuen uns darauf, euch beim Treffen dieser Entscheidung nach besten Wissen und Gewissen zur Seite zu stehen.

Ob klassisch oder extravagant – die Optik bietet viel Spielraum, Getragen wird, was gefällt!

Dance Store

Öffnungszeiten

  • 11.00 – 19.00 Uhr
  • 10.00 – 17.00 Uhr

Sonn- und Feiertags geschlossen